Leistungen

Beratung der Frau in jedem Lebensalter (Pubertät, Familienplanung, Wechseljahre, Senium)

  • Vorsorgemedizin
  • Schwangerenbetreuung
  • Verhütungsberatung
  • Sexualberatung
  • Kinderwunschberatung und Behandlung
  • Kinder- und Jugendgynäkologie

Patienten und Ärzte müssen gemeinsam lernen, dass durch die Reformen im Gesundheitswesen nur medizinisch notwendige Leistungen zu Lasten der Solidargemeinschaft erbracht werden können. Medizinisch notwendige Untersuchungen und Behandlungen sind jederzeit (ohne Zuzahlung) sichergestellt. Zusätzliche Leistungen, die über das unbedingt Notwendige hinausgehen und eine erweiterte medizinische Versorgung sichern, bieten wir Ihnen gerne an. Diese Zusatzleistungen heißen "Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL). Lassen Sie sich beraten und entscheiden Sie, ob bzw. welche dieser Leistungen Sie wünschen.

  • Ultraschall der Brust
  • Ultraschall des Unterleibs
  • Urinuntersuchung auf Blasenkrebs
  • Immunologischer Stuhltest auf Darmkrebs
  • Erweiterte Krebsfrüherkennung
  • HPV - Test (Humane Papillomaviren Test)
  • Sinnvolle Zusatzleistungen im Rahmen der Schwangerschaft
    (z.B. Messung der Nackentransparenz)
  • Impfungen
  • Spezielle Laboruntersuchungen (Hormonanalysen)